Residenzschloss

Residenzschloss

Das Dresdner Schloss ist ein Renaissancebau in der Innenstadt von Dresden. Es war das Residenzschloss der sächsischen Kurfürsten (1547–1806) und Könige (1806–1918).  Die Residenz ist eines der ältesten Bauwerke der Stadt und baugeschichtlich bedeutsam, da alle Stilrichtungen von Romanik bis Historismus ihre Spuren an dem Bauwerk hinterlassen haben.

Das sich seit den 1980er Jahren im Wiederaufbau befindliche Schloss ist heute Heimstatt von fünf Museen: Historisches und Neues Grünes Gewölbe, Münzkabinett, Kupferstichkabinett und Rüstkammer mit Türckischer Cammer. Außerdem sind hier die Kunstbibliothek sowie die Generaldirektion der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden untergebracht.

Am Ende der Seite findet man die Links zum Grünen Gewölbe, zur Rüstkammer und zur Türckischen Cammer.

 

  • schlosspanosmall
  • schloss01small
  • schloss01small
  • schloss03small
  • schloss04small
  • schloss05small
  • schloss07small
  • schloss08small
  • schloss09small
  • schloss10small
  • schloss11small
  • schloss12small
  • schloss13small
  • schloss14small
  • schloss15small
  • schloss16asmall
  • schloss17small
  • schloss18small
  • gruen kat

    Grünes Gewölbe

  • ritter kat

    Rüstkammer

  • tuerk kat

    Türckische Cammer

top
facebook