Slide background

Thüringen

Kloster Veßra

Kloster Veßra ist eine Gemeinde im Landkreis Hildburghausen. Im 12. Jahrhundert wurde hier eine Klosteranlage gegründet, welche dem Ort seinen Namen verlieh. Im 16. Jahrhundert wurde das Kloster fürstlich bzw. staatlich verwaltet. Später verfiel die Anlage. Heute kann man die Ruinen der Klosteranlage und ein Freilichtmuseum bewundern. Die Ruine der Klosterkirche St. Marien ragt zwischen den Ruinen und Gebäuden des Museums hoch auf und ist das bedeutendste romanische Baudenkmal zwischen Rhön und Rennsteig.

Kloster Veßra und Freilichtmuseum

  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
  • vessra01small
top
facebook