Rittersaal

Rüstkammer

Die Rüstkammer in Dresden gehört zu den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und zählt zu den weltweit bedeutendsten Sammlungen von Prunkwaffen, Rüstungen und historischen Textilien. Bis in die 1830er-Jahre diente die Rüstkammer nicht als Kunstsammlung, sondern vor allem der kurfürstlichen Repräsentation. Erst in den 1920er-Jahren, nach der Aufhebung der sächsischen Monarchie, erhielt die Sammlung ihre kunstgeschichtliche Bedeutung.

Seit dem 19. Februar 2013 ist die Rüstkammer im Riesensaal des Dresdner Residenzschlosses für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

  • ritter01small
  • ritter02small
  • ritter03small
  • ritter04small
  • ritter05small
  • ritter06small
  • ritter08small
  • ritter09small
  • ritterpanosmall
  • ritter10small
  • ritter11small
  • ritter12small
  • ritter13small
  • ritter14small
  • ritter15small
  • ritter16small
  • ritter17small
  • ritter18small
  • ritter19small
  • ritter20small

Fuerstengalerie

  • fuerst01small
  • fuerst02small
  • fuerst03small
  • fuerst04small
  • fuerst05small
  • fuerst06small
  • fuerst07small
  • fuerst08small
  • fuerst09small
top
facebook